Herzlich willkommen auf der Webseite des VLLP

 
Der "Verband leitender Lehrkräfte an Podologieschulen (VLLP) e.V." löst die Arbeitsgemeinschaft der Podologischulen (ARGE) ab, die viele Jahre ein erfolgreiches Austauschforum der Podologieschulen war. Mit der Gründung des VLLP im März 2017 als eingetragener, gemeinnütziger Verein wurde von den Mitgliedern der ARGE ein neues und juristisch verbindliches Gremium für die Umsetzung und Weiterentwicklung der bisherigen Ziele geschaffen. Mitglied können alle leitenden Lehrkräfte (Leitung und stellvertretende Leitung) von staatlich anerkannten Podologieschulen werden, außerordentliche Mitglieder wie z.B. Lehrende an Podologieschulen und interessierte Podologen sind herzlich willkommen.
Der VLLP versteht sich als Sprachrohr im Erfahrungsaustausch für alle ausbildungsrelevanten Fragen. Eines der wichtigen Ziele des VLLP ist die Aktualisierung der Podologieausbildung und der Kampf für die Schulgeldfreiheit. Der Verband wird ein Netzwerk mit allen an der Ausbildung beteiligten Berufsgruppen und deren Verbänden bilden. Arbeitskreise und Fachausschüsse sollen die Arbeit des Verbandes effizient machen und wissenschaftlich untermauern. Als erstes wichtiges Projekt wurde der Fachausschuss „Das 3. Ausbildungsjahr in der Podologieausbildung“ ins Leben gerufen. 
Wir freuen uns auf weitere Unterstützung und Mitarbeit.

Stellungnahme der AG Fuß in der DDG

Die AG Fuß der Deutschen Diabetes Gesellschaft hat den Stellenwert der Podologischen Therapie in der interdisziplinären Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms betont. Wir freuen uns über die interprofessionelle Wertschätzung!

Link Stellungnahme zu Podologischer Therapie der AG Fuß in der DDG

Drucken E-Mail

Mitgliederversammlung/Arbeitstagung am 23. und 24. April 2018

 

Nachdem wir auf der Mitgliederversammlung im November 2017 in Berlin intensiv begonnen haben das Thema: "Qualitätskriterien für Podologieschulen" zu bearbeiten, steht der Termin unserer nächsten Mitgliederversammlung jetzt fest.  Am 23. und 24. April 2018 treffen wir uns in der Podologieschule in Radolfzell. Dort wird die Arbeit an den Qualitätskriterien weitergeführt. Ein weiteres wichtiges Thema wird das 3. Ausbildungsjahr in der Podologieausbildung und ein neues Berufsgesetz sein.

Drucken E-Mail

Verbund für Ausbildung und Studium in den Therapieberufen

Mit der Gründung des VLLP ist dieser auch Mitglied in VAST - dieser Verbund ist aktuell ein Zusammenschluss der Schulverbände der Physiotherapieschulen (VLL), Ergotherapieschulen (VDES), Logopädieschulen (BDSL), Diätassistenzschulen (BALD) und des VLLP. 

Dieser Zusammenschluss erfolgte, um im Kontext der Bildungspolitik gemeinsam aufzutreten.

 

 

Über den nachfolgenden Link gelangt man auf die Homepage von VAST mit vielen aktuellen bildungspolitischen Informationen.

 

Drucken E-Mail

Mitgliederversammlung am 11. November 2017


Die erste Mitgliederversammlung des VLLP e.V. wird am Samstag 11.11.2017 in Berlin stattfinden. Wir treffen uns von 09:00 bis 16:00 Uhr in der D&B Podologieschule, Frankfurter Allee 202, 10365 Berlin. Einer der Hauptpunkte auf der Mitgliederversammlung wird die Entwicklung von Leitlinien für Podologieschulen sein.

Drucken E-Mail

Herzlich willkommen auf der Webseite des VLLP

Herzlich willkommen beim Verband leitender Lehrkräfte an Podologieschulen e.V.

Der "Verband leitender Lehrkräfte an Podologieschulen (VLLP) e.V." löst die Arbeitsgemeinschaft der Podologischulen (ARGE) ab, die viele Jahre ein erfolgreiches Austauschforum der Podologieschulen war. Mit der Gründung des VLLP im März 2017 als eingetragener, gemeinnütziger Verein wurde von den Mitgliedern der ARGE ein neues und juristisch verbindliches Gremium für die Umsetzung und Weiterentwicklung der bisherigen Ziele geschaffen. Mitglied können alle leitenden Lehrkräfte (Leitung und stellvertretende Leitung) von staatlich anerkannten Podologieschulen werden, außerordentliche Mitglieder wie z.B. Lehrende an Podologieschulen und interessierte Podologen sind herzlich willkommen.

Der VLLP versteht sich als Sprachrohr im Erfahrungsaustausch für alle ausbildungsrelevanten Fragen. Eines der wichtigen Ziele des VLLP ist die Aktualisierung der Podologieausbildung und der Kampf für die Schulgeldfreiheit. Der Verband wird ein Netzwerk mit allen an der Ausbildung beteiligten Berufsgruppen und deren Verbänden bilden. Arbeitskreise und Fachausschüsse sollen die Arbeit des Verbandes effizient machen und wissenschaftlich untermauern. Als erstes wichtiges Projekt wurde die Arbeitsgemeinschaft „Ausbildungsnorvellierung“ ins Leben gerufen. 

Wir freuen uns auf weitere Unterstützung und Mitarbeit.

 

 

Drucken E-Mail

  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok